Die Behandlung

Durchführung einer Akupunktur-Behandlung:
In der Regel werden pro Woche ein bis zwei Behandlungstermine angesetzt. Die Anzahl der Termine ist abhängig von der Art der Erkrankung.

Erstanamnese:
Falls Sie zum ersten Mal in meine Praxis kommen, führe ich zunächst eine ausführliche Erstanamnese durch. Für diesen Termin nehmen wir uns bewusst etwas mehr Zeit als für die nachfolgenden Behandlungen. In einem intensiven Gespräch erfrage ich von Ihnen viele Informationen, die für eine anschließende Einordnung Ihrer Beschwerden und das Erstellen einer Behandlungsstrategie von großer Bedeutung sind.

Zungen- und Puls-Diagnose:
Zu jedem Behandlungstermin gehört außer der Befragung die Durchführung einer Zungen- und Puls-Diagnose nach Kriterien der traditionellen chinesischen Medizin. Bei der Zungen-Diagnose beurteile ich die Beschaffenheit Ihrer Zunge (Größe, Form, Farbe, Belag, Risse, Dellen) und ziehe daraus Schlüsse über die Erkrankungsursache. Anhand der Pulsdiagnose kann man Aussagen über die Verteilung der Energieflüsse im Körper eines Patienten machen.

Dauer:
Erstanamnese (= 1. Termin) ca. 60-90 min.
Folgetermine ca. 60 min.

Kosten:
Die Gesamtkosten richten sich nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH). Für eine ungefähre Vorstellung stehen folgende Beispielzahlen:
Erstanamnese ca. 100 Euro
Folgetermine ca. 60 Euro

agtcm

zum Seitenanfang